Normalerweise mag ich die Vorweihnachtszeit sehr gerne: der erste Schnee für den Winter, Plätzchenduft im Haus, Geschenke für alle besorgen und schön verpacken, auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein trinken, die Lichter und den Weihnachtsschmuck überall bewundern und sich zu Hause bei Kerzenlicht den ein oder anderen schönen, gemütlichen Abend machen. Das alles (und wahrscheinlich noch mehr) gehört für mich zur Adventszeit. Ich hatte auch viele schöne Ideen und Pläne, die ich gerne umgesetzt hätte. Unter anderem für meinen Blog. Doch erstens kam es anders. Und zweitens als gedacht. Jetzt ist schon bald Weihnachten und vorher will ich wenigstens einen ganz kleinen weihnachtlichen Post veröffentlichen.

P1080147

Eine kleine aber feine weihnachtliche DIY-Idee habe ich schon seit einer Weile im Kopf und jetzt auch endlich umgesetzt. Und zwar kleine Namenskärtchen für die Weihnachtsgeschenke. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Alles was ihr dafür braucht, sind ein rotes und ein weißes Stück Tonkarton, Erdnussschalen, ein Locher, ein roter und ein schwarzer Filzstift und schließlich ein Stück Geschenkband.

Eine Erklärung ist fast schon überflüssig. Auf den Bildern seht ihr eigentlich schon ganz genau, wie ich es gemacht habe. Meine zwei Stücke Tonkarton habe ich zuerst auf die gewünschte Form und Größe (rot 10 cm, weiß 8 cm) zugeschnitten und aufeinandergeklebt. Dann die Hälfte einer Erdnussschale in die Mitte kleben und das Rentier- beziehungsweise Rudolph-Gesicht aufmalen. Mit dem Locher habe ich oben ein Loch für das Geschenkband gemacht. So kann das Kärtchen am Geschenk befestigt werden. Auf die Rückseite kommt noch der Name von der Person, die das Geschenk bekommt und fertig. – Statt Namenskärtchen könnte man in diesem Stil zum Beispiel auch Weihnachtsgrußkarten basteln.

P1080151

Die Geschenke sehen so doch gleich noch viel netter aus. Und das süße Rentier lenkt außerdem von bescheidenen Geschenke-Einpack-Künsten ab. Wer sich – wie ich – dabei also nicht so wirklich geschickt anstellt, kann das mit dem Rudolph-Namenskärtchen zumindest ein wenig kaschieren ;-)

P1080154

 

Das könnte dich auch interessieren:

Teilen:Share on Facebook3Share on Google+0Tweet about this on Twitter0
||||| 0 Like It! |||||