Früher – genauer gesagt in meiner Teenagerzeit – habe ich ziemlich viele Historische Romane gelesen. Ich habe mich sehr für Geschichte interessiert und fand es immer spannend, etwas über die Vergangenheit zu erfahren. Bei mir hat das einfach am besten über fiktive Geschichten funktioniert, in die die realen Ereignisse eingebunden waren. So konnte ich mir geschichtliche Ereignisse nicht nur viel besser merken, sondern habe oft auch die Zusammenhänge besser verstanden.. Read More