Tag

Empfehlung

Browsing

Mir fällt es ein wenig schwer, das Jahr 2021 vom Jahr 2020 abzugrenzen. Vieles hat sich wiederholt und in beiden Jahren konnten viele Dinge einfach nicht so stattfinden, wie es ohne die Pandemie der Fall gewesen wäre. Alles ist ein wenig eintönig und trotzdem – oder gerade deshalb? – bin ich häufiger gestresst, erschöpft und unmotiviert. Sogar gelesen habe ich weniger als letztes Jahr. Aber zumindest was die Qualität angeht,…

Inhalt Darum geht’s in Der Gesang der Berge: Hu’o’ng wächst bei ihrer Großmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutelten Hanoi der frühen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre Mutter folgte ihm in der Hoffnung, ihn zu finden. Und die Großmutter erzählt Hu’o’ng an den vielen langen Abenden die Geschichte ihrer Familie, eine Geschichte, die in Frieden und Wohlstand ihren Anfang nimmt, aber im Zuge fremder Besatzung,…

Einen Stapel ungelesener Bücher haben wahrscheinlich die meisten Leser*innen zu Hause. Unter Buchmenschen wird er gerne auch als “SuB” bezeichnet. Um diesen soll es nun gehen, denn ich stehe meinem “SuB” – wie wohl viele andere auch – eher mit gemischten Gefühlen gegenüber. Wo genau meine Probleme mit dem Stapel ungelesener Bücher liegen, versuche ich in diesem Beitrag zu klären. Ziel des Beitrags ist es, am Ende auch Lösungen zu…