Bücherliebe | Rezensionen

Rezension: „Der Zopf“ – Laetitia Colombani

von am 7. Mai 2018

Auf den Debütroman von Laetitia Colombani habe ich mich sehr gefreut, denn schon allein der Klappentext klingt spannend und vielversprechend. Klappentext Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben […]

weiterlesen

Bücherliebe | Rezensionen

Rezension: „Und es schmilzt“ – Lize Spit

von am 7. Dezember 2017

Wow, was für ein Buch! Dass es sich bei dem Debütroman der belgischen Schriftstellerin Lize Spit nicht um leichte Kost handelt, war mir vor dem Lesen klar. Trotzdem hat mich Und es schmilzt eiskalt erwischt und bedrückt und aufgewühlt zurückgelassen. Inhalt „Mit geschlossenen Augen hätte Eva damals den Weg zu Pims Bauernhof radeln können. Sie könnte […]

weiterlesen

Bücherliebe | Rezensionen

Rezension: „Mängelexemplar“ – Sarah Kuttner

von am 30. Juni 2016

Die Bücher von Sarah Kuttner stehen schon lange auf meiner Wunschliste und nun habe ich mir endlich ihren ersten Roman Mängelexemplar gekauft. Übrigens mein erster Buchkauf seit Langem, da mein SuB (Stapel ungelesener Bücher) eine für mich unangenehme Größe angenommen hatte. So langsam lichtet sich nun das Büchermeer und das ein oder andere neue Buch darf bei […]

weiterlesen