Girl on the Train wollte ich eigentlich schon seit Langem lesen, hatte es auch schon auf meinem eReader, doch ständig kamen andere Bücher dazwischen. Nun habe ich das Ende des Semesters – was bei mir auch gleichzeitig das Ende des regelmäßigen Zugfahrens bedeutet – noch genutzt, um das eBook zu lesen. Denn im Zug und generell unterwegs nehme ich doch lieber meinen eReader mit, da er einfach leichter und kleiner ist.. Read More