Tag

dtv

Browsing

Nachdem ich Kleine Feuer überall von Celeste Ng gelesen und geliebt habe, musste ich anschließend direkt Was ich euch nicht erzählte lesen. Dabei handelt es sich um den Debütroman der Autorin und meine Erwartungen an diesen waren ziemlich hoch, da er – wie auch ihr zweites Buch – viel gelobt wurde. Ob ich aufgrund meiner hohen Erwartungshaltung enttäuscht wurde oder ob mich die Autorin ein zweites Mal begeistern konnte, lest…

Schon vor zwei Jahren machte die Autorin Celeste Ng mit ihrem Debütroman Was ich euch nicht erzählte auf sich aufmerksam. Auch ich war neugierig auf ihr Buch, kam jedoch nicht dazu es zu lesen. In diesem Jahr erschien dann schon ihr zweiter Roman Kleine Feuer überall auf dem deutschen Markt. Dieser wurde ähnlich begeistert aufgenommen wie ihr Debüt. Spätestens jetzt wollte ich nicht mehr warten und habe ihren zweiten Roman gelesen.…

Ich finde ja, dass der Klappentext von Der gefährlichste Ort der Welt hier schon zu viel verrät. Wer also nicht so viel vom Inhalt wissen will, sollte die Inhaltsangabe überspringen. Worum es geht, wird auch in der Rezension deutlich. Inhalt “Als Tristan Bloch eines Morgens auf sein Fahrrad steigt und losradelt, auf die Golden Gate Bridge zu, den heißen, schweißnassen Kopf gesenkt, da ahnen wir schon, dass ihn der Verrat…

Ich und die Menschen von Matt Haig war eines meiner Jahreshighlights und ist, wie ich finde, etwas ganz Besonderes. Warum, erzähle ich euch jetzt. Der Inhalt “Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Dieser neue Andrew hält nicht viel von den Menschen, jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus,…