Tag

Historischer Roman

Browsing

Paris oder: Wir lesen Frauen, die Zweite Meine letzten Kurzrezensionen habe ich unter dem Titel “Wir lesen Frauen” veröffentlicht. Auch diesmal stelle ich ausschließlich Bücher von Autorinnen vor, aber die Bücher haben noch etwas anderes gemeinsam: Alle drei spielen in Paris. Wer jetzt an “Paris, die Stadt der Liebe” denkt, den muss ich leider enttäuschen. Mit Liebe haben die drei Romane wenig zu tun. Stattdessen wird es düster, geheimnisvoll und…

Ruta Sepetys schreibt historische Jugendbücher. Das finde ich ziemlich cool, denn davon gibt es viel zu wenige. Ich habe schon immer gerne historische Romane gelesen und besonders sogar in meiner Teenagerzeit. Dass es in dem Bereich eigentlich kaum Bücher für Jugendliche gibt, hat mich nicht gestört. Ich habe eben das gelesen, was da war – und wenn das tausendseitige Wälzer waren, war mir das egal. Viele Jugendliche können aber mit…

Früher – genauer gesagt in meiner Teenagerzeit – habe ich ziemlich viele Historische Romane gelesen. Ich habe mich sehr für Geschichte interessiert und fand es immer spannend, etwas über die Vergangenheit zu erfahren. Bei mir hat das einfach am besten über fiktive Geschichten funktioniert, in die die realen Ereignisse eingebunden waren. So konnte ich mir geschichtliche Ereignisse nicht nur viel besser merken, sondern habe oft auch die Zusammenhänge besser verstanden…