Tag

Roman

Browsing

Schon der Debütroman Ellbogen von der Autorin Fatma Aydemir hat mir sehr gut gefallen. Deshalb war ich auf Dschinns sehr gespannt. Inhalt “Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen Traum: eine Eigentumswohnung in Istanbul. Nur um am Tag des Einzugs an einem Herzinfarkt zu sterben. Zur Beerdigung reist ihm seine Familie aus Deutschland nach. Fatma Aydemirs großer Gesellschaftsroman erzählt von sechs grundverschiedenen Menschen, die…

Guter Start ins Jahr Was Bücher angeht, bin ich ziemlich gut ins neue Jahr gestartet. Der Rest war eher ein wenig durchwachsen. Schön waren die Spieleabende, viel gutes Essen und Zeit mit Familie und Freunden. Was im Januar nicht hätte sein müssen, waren die Tierarztbesuche. Unsere beiden Katzen haben leider echt ziemliches Pech. Aber auch das ist jetzt fast überstanden und das Jahr geht für die beiden hoffentlich besser weiter.…

Offene See von Benjamin Myers wäre möglicherweise komplett an mir vorbei gegangen, wenn ich nicht zufällig die Schmökerbox bestellt hätte, in der es enthalten war. Allerdings haben mich Titel und Cover direkt angesprochen, so dass ich vielleicht doch früher oder später darauf aufmerksam geworden wäre. Und obwohl mir das Buch auf den ersten Blick schon sehr zugesagt hat, stand es erst mal ein Jahr lang im Regal, bevor ich mich…

Mit Ich bin Circe von Madeline Miller bin ich ziemlich spät dran. Wahrscheinlich hat das Buch sowieso schon jeder gelesen und ich erzähle in meiner Rezension nichts neues. Trotzdem möchte ich meine Eindrücke gerne teilen. Inhalt “Circe ist die Tochter des mächtigen Sonnengotts Helios und der Nymphe Perse, doch sie ist ganz anders als ihre göttlichen Geschwister. Ihre Stimme klingt wie die einer Sterblichen, sie hat einen schwierigen Charakter und…

Inhalt Menschen träumen vom Fliegen, wovon träumt ein Mauersegler? Vielleicht vom Fallen, so wie wir an der Grenze zwischen Wachsein und Schlaf. Im freien Fall befindet sich auch Prometheus, als sein bester Freund Jakob stirbt. Nach einer überstürzten Flucht vor Polizei, Familie und sich selbst schlägt er am dänischen Strand auf. Der Mauersegler erzählt von einem Mann, der unter seiner Schuld zu zerbrechen droht. Und von zwei Frauen, die wenig…