Heute bin ich zum ersten Mal bei Behind The Screens dabei. Die Aktion haben Anabelle von Stehlblüten und Philip von Book Walk vor ein paar Wochen gestartet und nun hatte ich endlich Zeit dafür. Also fang ich einfach mal an:

 

1. Wie war deine Woche?

Meine Woche war toll! Zusammen mit meinem Freund war ich in Hamburg, wo wir einen Miniurlaub gemacht haben. Die paar Tage haben mir richtig gut getan, da ich in letzter Zeit sehr im Unistress war und eigentlich immer noch bin – trotz Semesterferien wohlgemerkt. Nun kann ich nächste Woche hoffentlich wieder etwas motivierter und strukturierter an die Arbeit gehen.

Aber zurück zum Urlaub: Wir waren beide noch nie in Hamburg und so haben wir einfach die Stadt ein wenig erkundet. Wir haben uns Hafen und Landungsbrücken angesehen, waren auf einem Museumsschiff, haben die Speicherstadt erkundet und waren auf der Reeperbahn. Außerdem haben wir es uns an der Alster gemütlich gemacht, das sonnige Wetter genossen und gelesen. Wir hatten jedenfalls eine sehr schöne Woche und wenn Interesse besteht, gibt es dazu auch noch einen ausführlichen Beitrag.

hamburg

 

2. Endlich gibt es wieder Neues im Potterversum: Hast du Cursed Child schon im Regal stehen, holst du es dir noch oder interessiert dich das Skript gar nicht?

Eigentlich wollte ich mir das Skript nicht sofort kaufen, weil Zeit und Geld und sowieso zu viele ungelesene Bücher… Ihr kennt das. Tatsächlich habe ich dann aber nach dem Erscheinen keine zwei Wochen gewartet und mir die englische Ausgabe gekauft – ich war einfach zu neugierig. Gelesen habe ich es auch sofort und mich auf jeder Seite über das Wiedersehen mit den alten Freunden gefreut. Beim Lesen hatte ich wohl ein Dauergrinsen im Gesicht ;). Letzte Woche habe ich dann noch eine Rezension (wenn man es denn so nennen will) veröffentlicht, in der ich aber eher auf die Form der Geschichte als auf den Inhalt eingegangen bin – dementsprechend ist der Beitrag spoilerfrei.

harry-potter-and-the-cursed-child_rowling

 

3. Was war dein Wochenhighlight?

Oh, das ist gar nicht so leicht, denn die Woche war insgesamt wirklich schön. Ein kleines Highlight für mich ist es, dass mein Freund sich ein Buch gekauft hat und es sogar schon zur Hälfte gelesen hat. Er liest nämlich nicht so sehr viel und ich rede doch so gern über Bücher. Dass er nun ein Buch liest, das ich auch schon gelesen habe, finde ich toll :). Jetzt können wir darüber reden! Übertroffen wird dieses Highlight allerdings von meiner besten Freundin, die mich diese Woche gefragt hat, ob ich ihre Trauzeugin sein will. Da hab ich natürlich „Ja“ gesagt und mich total gefreut :).

 

Ich hoffe, ihr hattet auch eine schöne Woche!

Bei Behind The Screens werde ich nun wahrscheinlich relativ regelmäßig teilnehmen. Ich finde diese kleine wöchentliche Zusammenfassung über Erlebtes, Bücher im Allgemeinen und die aktuelle Lektüre im Besonderen schön und lese diese Beiträge auch bei anderen gerne.

Das könnte dich auch interessieren:

Teilen:Tweet about this on TwitterShare on FacebookGoogle+Email to someone