Gedanken | Monatsrückblick

Tales & Memories im Juni

von am 30. Juni 2018
Tales & Memories im Juni

Mein Monatsrückblick fällt diesmal ungewöhnlich kurz aus. Auf dem Blog war wenig los. Privat war auch wenig los. Im Großen und Ganzen gibt es über den Juni kaum etwas zu erzählen. Ein Highlight will ich allerdings gerne erwähnen. Das war nämlich ein Wochenende mit meiner Familie in Rüdesheim. Dort haben wir eine Weinwanderung gemacht und […]

weiterlesen

Gedanken | Monatsrückblick

Tales & Memories im Mai

von am 3. Juni 2018
Tales & Memories im Mai

Der Mai mit seinen vielen langen Wochenenden war ein guter und erholsamer Monat. Das schöne Wetter haben wir genutzt und waren oft draußen: Wir sind Inliner gefahren, haben gegrillt oder sind einfach so durch die Stadt gebummelt. Mit einem Thema, das im Mai vermutlich die gesamte Online-Welt beschäftigt hat, musste ich mich gezwungenermaßen auch auseinandersetzen […]

weiterlesen

Gedanken | Monatsrückblick

Tales & Memories im April

von am 3. Mai 2018
Tales & Memories im April

Im April hatte ich endlich mal wieder so richtige Freizeit, die ich genießen konnte. Zwar stand noch meine mündliche Prüfung an, doch durch das positive Ergebnis meiner Masterarbeit habe ich mir deswegen nicht mehr so großen Stress gemacht. Außerdem gab es nicht viel, was ich zur Vorbereitung tun konnte, so dass auch der zeitliche Aufwand […]

weiterlesen

Gedanken | Monatsrückblick

Tales & Memories im März

von am 3. April 2018

Der März liegt hinter uns und damit hoffentlich auch der Winter. Heute scheint hier jedenfalls die Sonne und das kann gerne so bleiben. Ich kann es gar nicht abwarten endlich wieder öfter draußen zu sein und meine Winterklamotten würde ich auch langsam gerne in der hintersten Ecke im Schrank verstauen. Außerdem habe ich endlich wieder […]

weiterlesen

Gedanken | Monatsrückblick

Tales & Memories im November

von am 3. Dezember 2017
november

Der November gehört für mich zu den weniger schönen Monaten im Jahr und es gibt meist nichts Gutes, was ich ihm abgewinnen kann. In diesem Jahr fand ich ihn aber gar nicht so schlecht, weil es so gut wie keine Termine, Feiertage oder sonst irgendetwas Schönes gab, was meine Zeit beansprucht hätte. Schon im letzten […]

weiterlesen