Tales and Memories

- über Bücher und das Leben -

Rezension: „Sturz der Titanen“ – Ken Follett

Früher – genauer gesagt in meiner Teenagerzeit – habe ich ziemlich viele Historische Romane gelesen. Ich habe mich sehr für Geschichte interessiert und fand es immer spannend, etwas über die Vergangenheit zu erfahren. Bei mir hat das einfach am besten über fiktive Geschichten funktioniert, in die die realen Ereignisse eingebunden waren. So konnte ich mir geschichtliche Ereignisse nicht nur viel besser merken, sondern habe oft auch die Zusammenhänge besser verstanden.. Read More

Behind The Screens – Deadlines, neuer Job und Neuzugänge

Hallo zusammen! Endlich wieder ein Behind The Screens! Das hab ich ja schon ein bisschen vermisst. Ich hoffe, ihr hattet eine gute Woche. Meine war eher so mittelmäßig, aber ein paar schöne Dinge – und ein wirklich tolles Wochenhighlight – gab es auch.   1. Wie war deine Woche? Die Woche war ganz ok – der Anfang war stressig und nicht so toll, das Ende immer noch stressig, aber dafür.. Read More

Ich bin wieder da!

Hallo ihr Lieben, über einen Monat lang habe ich den Blog vernachlässigt – oder besser gesagt: absichtlich ruhen lassen. Zuerst nur aufgrund einiger Ab- und Aufgaben für die Uni, auf die ich mich vollständig konzentrieren und sie somit auch möglichst schnell beenden wollte. Doch es kommt ja immer anders. Von einer Freundin auf ein interessantes Stellenangebot als Werkstudent aufmerksam gemacht, bewarb ich mich spontan, bekam kurz darauf einen Termin fürs.. Read More

Behind The Screens – Nicht viel zu erzählen

Guten Morgen! Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche. Wie meine war, erzähle ich euch jetzt.   1. Wie war deine Woche? Irgendwie war meine Woche ziemlich chaotisch und durcheinander. Ich hatte zum einen mein allerletztes Seminar und bin jetzt nur noch ein paar schriftliche Abgaben von der Masterarbeit entfernt. So richtig glauben kann ich das allerdings noch nicht. Zum anderen hatte ich diese Woche ein paar Termine und habe.. Read More

Behind The Screens – Apokalypse!

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet eine tolle Woche. Meine war wirklich ganz schön und darum fang ich auch direkt mit den Fragen an.   1. Wie war deine Woche? Insgesamt war die Woche ganz schön. Ich hab mir mal wieder ein wenig Zeit für den Blog genommen, was mir zuletzt schon ein bisschen gefehlt hat. Außerdem habe ich einen schönen Tag mit meinen Eltern verbracht und mir endlich ein Waffeleisen.. Read More

Tales & Memories im Januar

Hallo ihr Lieben! Jetzt ist der erste Monat im neuen Jahr auch schon vorbei. Allerdings kommt mir der Januar immer irgendwie ziemlich lang vor. Das liegt wohl daran, dass es für mich einer der wenigen Monate ist, in denen absolut nie etwas ansteht – keine Geburtstagsfeiern oder sonstige Events, nicht mal irgendwelche Prüfungen oder Abgaben (egal, ob während der Schul- oder der Studienzeit). Das finde ich aber gar nicht so schlecht,.. Read More

Rezension: „Der Nachtzirkus“ – Erin Morgenstern

Wahrscheinlich handelt es sich bei Der Nachtzirkus um das erste und bisher einzige Buch, das ich hauptsächlich wegen seines schönen Covers gekauft habe. Zuvor hatte ich es ein paar Mal auf Instagram und verschiedenen Blogs gesehen, doch inhaltlich hatte ich keine Ahnung, worum es geht. Da das Buch in Folie verpackt und auf der Rückseite ebenfalls keine Inhaltsangabe zu finden war, kaufte ich es tatsächlich einfach aus einer Laune heraus.. Read More